Drehen lernen an Töpferscheibe

Drehen ist wie Meditation: Konzentrieren, Zentrieren – zur Ruhe kommen.

Kunsthandwerk

Am Rande Berlins entstehen in Handarbeit  auf der Töpferscheibe gefertigte Einzelstücke und kleine Serien. Ich  brenne bei 1250°C.

Das Geschirr ist sehr stabil und kann in die Geschirrspülmaschine, Microwelle und in den Ofen.

Drehen an der Töpferscheibe
Eine Schüssel entsteht

Mit einem 1,5 kg schweren Ton-Klumpen wird eine Schüssel gedreht.

Weiterbearbeitung
Tülle wird angebracht

Nach dem Antrocknen ( lederharter Zustand ) wird die Tülle für eine Kanne angebracht.


Kontaktiere uns

claudiaperko@gmx.de
01724639544

Adresse

Wilhelm Weitlingstr.11a
16321 Bernau
Deutschland